Animation Storytelling

Geschichten Erzählen in bewegten Bildern

animation storytelling

Haben Sie eine Story-Idee in der Schublade, aus der Sie eine ganze Geschichte, ein Drehbuch, ein filmreifes Storyboard, einen Film machen wollen?

Sobald Sie daran gehen, sie zu niederzuschreiben, kommen Ihnen viele Fragen: Wo fange ich an? Wo höre ich auf? Was passiert dazwischen? Ist das, was ich erzählen möchte, spannend? Was will ich mit meiner Story sagen?

Nach dem Modul „Storytelling“ können Sie diese Fragen ganz sicher beantworten. Und das ist bei weitem nicht alles. Sie lernen in sechs Einzelterminen die Grundlagen des Erzählens durch Animation. Sie erhalten eine Übersicht über die Prinzipien von Storytelling und Drehbuchtechnik. Sie lernen die Grundlagen von Storyboarding, Animatics, Acting und filmischem Erzählen. Einblicke in Techniken für Timing, Planung und Drehbuchfinanzierung runden das Modul ab.

Storytelling

Sie lernen, wie Sie aus einer ersten Story-Idee über die professionellen Zwischenschritte Ideenpapier, Exposé und Treatment ein professionelles Drehbuch für Film, Fernsehen oder digitale Medien entwickeln.

Storyboard Basics

Sie lernen, wie man aus einem fertigen Drehbuch ein visuell und filmisch erzähltes Storyboard entwickelt.

Animatics

Sie übertrsagen Ihre  Storyboard auf die filmische Zeitebene. Sie erstellen aus ihrem Storyboard ein Animatic (auch Leica- oder Story-Reel genannt), welches Ihnen als Vorlage für die Animations- und Produktionsplanung dient.

Werkzeuge: Stift und Papier, Laptop mit Textverarbeitungsprogramm sowie die Storyboard-Freeware Storyboarder. optional: Wacom-Tablet an


Voraussetzung: ‚illu Skills Basic’ und ‚Digital Basic’ oder vergleichbare Skills (Arbeitsproben)

Analog/digital – Freie Wahl!

Kommen Sie mir analoger oder digitaler Basisausstattung, je nachdem, womit Sie lieber arbeiten.

Termine

Die einzelnen Termine Storytelling Basics Storyboard Animatics
Werktags  Mi., Do. 11.-12.12.2019  Mi., Do. 18.-19.12.2019  Mi., Do. 15.-16.01.2020
Wochenende  Sa., So. 25.-26.04.2020  Sa., So. 02.-03.05.2020  Sa., So. 23.-24.05.2020
Beginn Datum Ende Datum Einzelpreis Anmelden
11.12.2019 10:00 16.01.2020 17:00 € 1,050.00
25.04.2020 10:00 24.05.2020 17:00 € 950.00

Karte