Maltechniken

Aquarell und Acryl, oder lieber Gouache und Buntstift? – Finden Sie Ihre Mischtechnik

maltechnik web

Wagen Sie den Sprung von Zeichnen zum malen! Doch wie anfangen? Welches Material, welches Werkzeug sollen Sie wählen? Welche Farben passen zueinander? Wie wirkt Ihr Bild „realistisch“?  Wie erschaffen Sie diese besondere Stimmung aus Ihrer Vorstellung?

Auf dem Weg zur Malerei gibt es viele Irrungen und Wirrungen. Um diesen Weg sicher und lustvoll zu gehen, begleitet Sie ein erfahrener Illustrator beim Finden ihrer ganz persönlichen Maltechnik.

Sie setzen Ihre Illustrationen mit klassischen und experimentellen Maltechniken um. Sie  lernen, Ihre Bildaussage durch Farbzusammenstellungen zu unterstützen. Sie lernen, pastos mit Gouache sowie lavierend mit Aquarell zu malen und erarbeiten sich eine eigene Mischtechnik.

Klassische Maltechniken I & II

Sie erhalten einen Einführung in Farblehre und Materialkunde. Sie probieren verschiedenen Untergründe, Farben (Aquarell, Acryl, Gouache) und trockenen Techniken (Buntstift, Pastell). Sie lernen die wichtigsten Pigmente kennen und üben, Farben zu mischen.

Eine einfache Zeichnung wird  in unterschiedlichen Techniken umgesetzt. Danach setzen Sie eine eigene Illustration in Ihrer gewählten Technik um.

Weitere Themen sind die Unterschiede von transparenten und opaken Farben, Bildopposition und Beleuchtung. Spezialtechniken wie Grundierung, Waschungen, Höhlungen, Spritztechniken, Impasto, Schwämme und Monoprints werden vorgeführt.


Experimentelle Maltechniken

Alles ist möglich – Das in Frage stellen aller Bestandteile einer Illustration ist die Basis einer eigenständigen visuellen Sprache. Das Material und die Technik können dabei entscheidend sein. Aus ein und derselben Skizze kann durch andere Umsetzung ein völlig neues Ergebnis erzielt werden. Durch das Experimentieren mit neuen Techniken und dem spielerischen Umgang mit verschiedenen Materialien, ja sogar durch Fehler können einzigartige Dinge entstehen.

Techniken können kombiniert, reduziert oder neu erfunden werden. Beim experimentieren sind uns schließlich keine Grenzen gesetzt. Wir werden Dinge abstrahieren, reduzieren, neue Techniken kennenlernen und schließlich all dieses Möglichkeiten am eigenen Projekt ausprobieren.


Voraussetzung: illuskills Basic oder vergleichbare Skills (Arbeitsproben) & eine fertige Zeichnung zum Umsetzen.

Material

Für dieses Seminar brauchen Sie extra Künstlermaterial.

 Termine

Die einzelnen Termine Klassische Maltechniken I
Klassische Maltechniken  II
Experimentelle Maltechniken
Werktags  Mi., Do. 29.-30.04.2020  Mi., Do. 06.-07.05.2020  Mi., Do. 13.-14.05.2020
Wochenende  Sa., So. 11.-12.01.2020  Sa., So. 18.-19.01.2020  Sa., So. 25.-26.01.2020
Beginn Datum Ende Datum Einzelpreis Anmelden
11.01.2020 10:00 26.01.2020 17:00 € 1,050.00
29.04.2020 10:00 14.05.2020 17:00 € 950.00

Karte